GrĂŒne unter der Lupe 🔎 LISA ZIMMER

GrĂŒne unter der Lupe 🔎
Lisa Zimmer: Wieso engagierst du dich bei den GrĂŒnen und was liegt dir am Herzen?: „Ich engagiere mich bei den GrĂŒnen, da die GrĂŒnen am Besten zu meinen Werten passen, – auch wenn ich ab und zu Fleisch esse . Wir sind ein Haufen aus einer tollen und lieben Gemeinschaft und ich kann mich hier in vielen Bereichen, die mir am Herzen liegen, einsetzen.
Falls auch Du Lust hast: Komm doch bei einem Onlinestammtisch vorbei, ich freue mich dich kennenzulernen. Keiner von uns beißt und wir freuen uns ĂŒber neue Gesichter, die mit uns spannende Projekte voranbringen.
Was mir besonders auf der Seele brennt ist der Klimawandel. Trotz der Coronakrise dĂŒrfen wir dieses Thema nicht aus den Augen verlieren, denn wir sehen, dass schon im Mai unsere Böden zu trocken sind, – auch in Deutschland.
Trotzdem stecke ich den Kopf nicht in den Sand, denn wir haben zum Beispiel die erneuerbaren Energien, die fĂŒr mich persönlich mein absolutes Lieblingsthema sind. Außerdem können wir auf unseren persönlichen Stromverbrauch achten, um unseren Co2-Fußabdruck zu minimieren.
Kleiner Tipp : Schaut doch Mal zu Hause, ob sich Standbyverbraucher finden lassen (am besten mit einem StrommessgerĂ€t). Schaltet die GerĂ€te aus, die wirklich nicht benötigt werden, bzw. verseht sie mit einer Steckerleiste mit einem An- und Ausschalter. Wenn viele Menschen, viele kleine Dinge tun, dann kann man viel erreichen und Geld spart es auch noch . Postet doch Mal in die Kommentare, wie viel euer grĂ¶ĂŸter Standbyverbraucher an Energie gefressen hat und was fĂŒr ein GerĂ€t es war.“

Verwandte Artikel